Wir können die Uhr in drei Preissegmenten anbieten.

Die Wahl des Uhrwerks bestimmt das Preissegment in dem die Uhr lanciert wird. Nun ist die Frage, was ist dir wichtig?

Möchtest du eine Uhr mit einem möglichst tiefen Preis oder dass sie von einem Schweizer Mechanikuhrwerk betrieben wird? Oder bist du allenfalls sogar ein Uhrenliebhaber der Wert auf ein High-End Uhrwerk legt?

Bevor du dich entscheidest: Lies bitte die folgenden Beschreibungen.

1. Swiss Made Quarzuhrwerk
Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyamid mit Stahlkomponenten, Schweizer Quarzuhrwerk von Ronda mit Lithium-Batterie. Laufzeit 10 Jahre. Die Batterielaufzeit bei normalen Quarzuhren beträgt normalerweise 2-3 Jahre. Nur wenige Schweizer Uhrwerke verfügen über eine Batterielaufzeit von 10 Jahren.
2. Swiss Made Mechanikuhrwerk
Stahlgehäuse wie auf den Bildern, Schweizer Mechanikuhrwerk von STP. Es handlet sich dabei um eine Weiterentwicklung des legendären und vermutlich meistverkauften mechanischen Uhrwerks (ETA 2824) der Schweiz. Die Werke von STP gelten als solide und bewährte Schweizer Uhrwerke.
3. Swiss Made Mechanikuhrwerk in High-End Qualität
Eine Uhr für Uhrenliebhaber oder diejenigen die bei der Qualität keine Kompromisse machen. Auch hier ist das Stahlgehäuse wie auf den Bildern. Das Newton Uhrwerk ist eine Neuentwicklung aus dem Hause Soprod und kommt in der High-End Ausführung. Es ist so genau wie ein Chronometer zertifiziertes Uhrwerk und verfügt über eine Brücke wie sie sonst nur Luxusmarken der Haute-Horlogerie, wie zum Beispiel Rolex und Audemars Piguet verarbeiten. Die Brücke erhöht die Stosssicherheit des Uhrwerks. Diese Uhr kann sich mit den besten der Branche vergleichen. Auf dem Zifferblatt steht daher der Vermerk «Superlative Automatic».

Nun die Frage an dich. Für welches Preissegment würdest du dich entscheiden?

*Die späteren Verkaufspreise der Uhren werden ca. 80-100% höher sein!*